Im Herbst sind der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und seine angrenzenden Gebiete für unzählige Vögel erste Wahl: Ungestörte Ruheplätze und Nahrung „satt“ machen ihnen diese Entscheidung leicht. Der Westküsten-Vogelkiek bietet allen Interessierten vielfältige Möglichkeiten, begleitet von Expertinnen und Experten die wichtigsten Rastplätze zu besuchen, um das eindrucksvolle Phänomen des Vogelzugs live zu erleben.

Hinweis: Wir empfehlen für alle Outdoor-Veranstaltungen wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und wenn möglich ein gutes Fernglas. Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Witterungsbedingte Programmänderungen sind möglich.

Veranstaltungsübersicht zum Herunterladen

Samstag, 29. September 2018

8:00 Uhr – „Vogelsafari“
Vogelkundliche Wanderung auf dem Lister Mövenbergdeich. Beobachtungen am Vogelrastplatz Königshafen und am Brackwassersee im Lister Koog. Treffpunkt: List auf Sylt, Info: Erlebniszentrum Naturgewalten und NABU. Hafenstraße 37, 25992 List, Tel. 04651-836190. Spende erbeten

14:30 Uhr – „Der Traum vom Fliegen – Faszination Vogelbeobachtung“
Vogelkundlicher Spaziergang mit Nationalpark-Ranger Martin Kühn und dem NABU-Team. Treffpunkt: NABU Naturzentrum Katinger Watt, Katingsiel 14, 25832 Tönning, Tel. 04862-8004. Erwachsene 3 €, Kinder 2 €

17:00 Uhr (im Anschluss an die vorige Veranstaltung)
Vogelschnack mit Nationalpark-Ranger Martin Kühn. Abendessen (auf eigene Kosten) möglich. Roter Hahn, Tönning

15:00 Uhr – „Fahrradfahrt & Flügelschlag“
Vogelkundliche Fahrradtour zu den Naturschutzgebieten im Meldorfer Speicherkoog. Beobachtung der bei Hochwasser einfliegenden Vögel. Fahrräder können nach Voranmeldung für 2 € gemietet werden. Treffpunkt: NABU-Zentrum Wattwurm im Meldorfer Speicherkoog, Tel. 04832-6462. Spende erbeten

15:30 Uhr – Vögel im Nationalpark Wattenmeer – die Flying Five vor St. Peter-Ording
Treffpunkt: Deichtreppe Hungerhamm, Norderdeich, 25826 St. Peter-Ording, Info: Schutzstation Wattenmeer, St. Peter-Ording, Tel. 04863-5303. Spende erbeten (6 €/Erw., 3 €/Ki.)

19:00 Uhr – „Die Vogelwelt der Insel Trischen“
Eröffnungsvortrag von Jonas Kotlarz, dem aktuellen NABU-Naturschutzwart auf Trischen. Eröffnung der Ausstellung „Federkunde & Federkunst“ mit Susanne Kühn. Nationalparkzentrum Multimar Wattforum, Tönning. Infotelefon: 04861-96200. Eintritt Multimar Erwachsene 9 €,Kinder6 €.

Sonntag, 30. September 2018

11:15 Uhr – „Wo die Seeschwalbe ihre Nahrung fängt“
Eiderschifffahrt mit Seetierfang und Vogelbeobachtung mit der Adler-Reederei und dem NABU. Treffpunkt: Eidersperrwerk Außenhafen. Info: NABU Naturzentrum Katinger Watt, Tel. 04862-8004. Erwachsene 20 €, Kinder (ab 14 Jahre) 15,50 €

11:00 Uhr – „Auf den Spuren der Strandläufer im Watt“
Vogelkundliche Wattwanderung zur Hallig Oland. Rückfahrt mit dem Schiff. Dauer ca. 6 Stunden. Wegstrecke ca. 7 km. Treffpunkt: Dagebüllhafen/Inselparkplatz. Anmeldung erforderlich unter Tel: 04667-466. Erwachsene 22 €, Kinder 16 € (einschl. Schiff- und Busfahrt)

12:30 bis 16:30 Uhr – Vogelkundlicher Aktionstag in der Seehundstation Friedrichskoog
12:30 Uhr „Seevögel & Plastikmüll“. Vortrag von Dr. Nils Guse
13:30 Uhr „Spaziergang zu den Küstenvögeln“ mit Nationalpark-Ranger Christian Piening
15:30 Uhr „Fischräuber live“. Information und Beobachtung von Möwen
12:30 – 16:30 Uhr Kinderaktion „Flosse & Feder – Bastel mit!“

Info: Seehundstation Friedrichskoog, An der Seeschleuse 4, 25718 Friedrichskoog, Tel. 04854 1372. Eintritt Seehundstation: Erwachsene 7 €,Kinder5 €.

14:00 Uhr – Große vogelkundliche Wanderung
Umrunden Sie mit uns das Nordbecken des Hauke-Haien-Koogs und beobachten Sie Zugvögel an ihren Rastplätzen. Dauer3-4 Std., Treffpunkt: Infoturm „Watt’n Blick“ am Hafen Schlüttsiel, Info: Vogelwart des Vereins Jordsand, Tel.: 04674-848, E-Mail: hhk@jordsand.de, Spende erbeten.

16:00 Uhr – Zugvögel im Wattenmeer – die Flying Five
Vogelkundliche Führung am Deich von Westerhever. Treffpunkt: Infohus am Parkplatz, Ahndelweg, 25881 Westerhever. Info: Schutzstation Wattenmeer, Westerhever, Tel. 04865-298. Spende erbeten (6 €/Erw., 3 €/Ki.)

16:00 Uhr – Vogelkiek am Beltringharder Koog
Ornithologische Beobachtung an der Vogeloase. Treffpunkt: Kiosk am Holmer Siel, 25845 Nordstrand. Info: Schutzstation Wattenmeer, Nordstrand, Tel. 04842-519. Spende erbeten (6 €/Erw., 3 €/Ki.)

Montag, 1. Oktober 2018

7:30 bis 19:00 Uhr – „Dat grote Sitten“
Vogelbeobachtung und Erfassung der Vogelarten vom Morgengrauen bis zur Dämmerung mit Nationalpark-Ranger & NABU-Naturschutzwart. Jede/r bleibt solange, wie er/sie möchte. Treffpunkt: NABU-Nationalparkstation Schafberg, Hamburger Hallig.

10:30 Uhr – „Auf zum Nahrungsgrund der Watvögel“
Watterkundung im Nationalpark Wattenmeer. Treffpunkt: Vollerwiek, Straßenkreuzung Süderdeich/Wagenack. Info: NABU Naturzentrum Katinger Watt, Tel. 04862-8004. Erwachsene 3 €, Kinder 2 €

15:00 Uhr – „Fahrradfahrt & Flügelschlag“
Vogelkundliche Fahrradtour zu den Naturschutzgebieten im Meldorfer Speicherkoog. Beobachtung der bei Hochwasser einfliegenden Vögel. Fahrräder können nach Voranmeldung für 2 € gemietet werden. Treffpunkt: NABU-Zentrum Wattwurm im Meldorfer Speicherkoog, Tel. 04832-6462. Spende erbeten

Dienstag, 2. Oktober 2018

11:00 Uhr – Wattwanderung mit Spurensuche zu den Nahrungsgründen der Zugvögel
Treffpunkt: Fuhlehörn, Nordstrand. Info: Nationalpark-Rangerin Melanie Weppner, Tel. 0172-7501666, Erwachsene 5 €, Kinder 3 €

11:15 Uhr – „Wo die Seeschwalbe ihre Nahrung fängt“
Eiderschifffahrt mit Seetierfang und Vogelbeobachtung mit der Adler-Reederei und dem NABU. Treffpunkt: Eidersperrwerk Außenhafen. Info: NABU Naturzentrum Katinger Watt, Tel. 04862-8004. Erwachsene 20 €, Kinder (ab 14 Jahre) 15,50 €

Mittwoch, 3. Oktober 2018

9:30 Uhr – Ganztägige Vogelbeobachtungstour
Ganztägige Vogelbeobachtungstour auf die Insel Amrum mit Nationalpark-Ranger Martin Kühn und Henning Volmer vom Öömrang Ferian. Beobachtungen in der Norddorfer Marsch, am Weststrand, im Dünengebiet und am Ostende von Amrum. (Rückkehr in Dagebüll ca. 19:30 Uhr). Treffpunkt: Fähranleger Dagebüll. Verbindliche Anmeldung unter Tel. 04861-96200 erforderlich. 35 € pro Person (inkl. Programm & Transporte ab/bis Dagebüll).

11:15 Uhr – „Wo die Seeschwalbe ihre Nahrung fängt“
Eiderschifffahrt mit Seetierfang und Vogelbeobachtung mit der Adler-Reederei und dem NABU. Treffpunkt: Eidersperrwerk Außenhafen Info: NABU Naturzentrum Katinger Watt, Tel. 04862-8004. Erwachsene 20 €, Kinder (ab 14 Jahre) 15,50 €

13:00 Uhr – „Auf den Spuren der Strandläufer im Watt“
Vogelkundliche Wattwanderung zur Hallig Oland mit Birgit Andresen und Walther Petersen- Andresen. Rückfahrt mit dem Schiff. Dauer ca. 6 Std., Wegstrecke ca. 7 km. Teilnahme am Grillen auf der Hallig möglich (nicht im Preis enthalten).Treffpunkt: Dagebüllhafen/Inselparkplatz. Anmeldung erforderlich unter Tel: 04667-466. Erwachsene 22 €, Kinder 16 €, einschließlich Schiff- und Busfahrt.

14:00 Uhr – Natur macht Spaß – Kindernachmittag im Katinger Watt
Kreativer Kindernachmittag zum Thema Zugvögel. NABU Naturzentrum Katinger Watt, Katingsiel 14, 25832 Tönning, Tel. 04862-8004. Kinder 2 €

15:00 Uhr – „Fahrradfahrt & Flügelschlag“
Vogelkundliche Fahrradtour zu den Naturschutzgebieten im Meldorfer Speicherkoog. Beobachtung der bei Hochwasser einfliegenden Vögel. Fahrräder können nach Voranmeldung für 2 € gemietet werden. NABU-Zentrum Wattwurm im Meldorfer Speicherkoog, Tel. 04832-6462, Spende erbeten.

Donnerstag, 4. Oktober 2018

10:30 Uhr – Vogelkundliche Fahrradtour über die Insel Pellworm
Gemeinsam mit Nationalpark-Rangerin Melanie Weppner und dem Team der Schutzstation Wattenmeer erkunden Sie verschiedene Lebensräume der Insel. (Rückkehr gegen 18:30 Uhr). Treffpunkt: Hafen Strucklahnungshörn/Nordstrand. Anmeldung unter Infotelefon: 04861-96200 erforderlich. 29 € pro Person (inkl. Fähre ab/bis Pellworm, Fahrradmiete).

11:15 Uhr – „Wo die Seeschwalbe ihre Nahrung fängt“
Eiderschifffahrt mit Seetierfang und Vogelbeobachtung mit der Adler-Reederei und dem NABU. Treffpunkt: Eidersperrwerk Außenhafen. Info: NABU Naturzentrum Katinger Watt, Tel. 04862-8004. Erwachsene 20 €, Kinder (ab 14 Jahre) 15,50 €

13:30 Uhr – „Auf den Spuren der Zugvögel – Kleine Forscher auf Entdeckungsreise“
Watterkundung für Kinder zu den Nahrungsgründen der Watvögel. Treffpunkt: Vollerwiek, Straßenkreuzung Süderdeich/Wagenack. Info: NABU Naturzentrum Katinger Watt, Tel. 04862-8004. Erwachsene 3 €, Kinder 2 €

13:30 Uhr – „Auf zum Nahrungsgrund der Watvögel“
Watterkundung im Nationalpark Wattenmeer. Treffpunkt: Vollerwiek, Straßenkreuzung Südereich/Wagenack. Info: NABU Naturzentrum Katinger Watt, Tel. 04862-8004. Erwachsene 3 €, Kinder 2 €.

Freitag, 5. Oktober 2018

9:30 Uhr – Piepshow im Watt – Vogelkundliche Führung zu den „Flying Five“ am Hochwasserrastplatz vor Hörnum/Sylt
Treffpunkt: Bushaltestelle Hörnum Nord, Rantumer Straße, 25997 Hörnum. Info: Schutzstation Wattenmeer, Hörnum, Tel.: 04651-881093. Spende erbeten (7 €/Erw., 4 €/Ki.)

10:00 Uhr – Vogelkundlicher Halligtörn mit der „MS Seeadler“ zur Hallig Langeness mit Seetierfang
Ausgiebige Vogelbeobachtung mit Nationalpark- Ranger Martin Kühn und dem Team der Schutzstation Wattenmeer. Abfahrt: Ablegestelle der „MS Seeadler“ im Hafen Schlüttsiel. Anmeldung unter Nationalpark-Infotelefon 04861-96200 erforderlich. 27 € Erwachsene, 14 € Kinder (6 – 14 J.)

Samstag, 6. Oktober 2018

8:45 Uhr – Vogelkundliche Beobachtungstour mit dem Bus mit Nationalpark-Ranger Martin Kühn und Team
Die Tour führt ins nördliche Nordfriesland, in die Köge zwischen der Hamburger Hallig und Dagebüll. Hauke-Haien-Koog, Ockholmer Eindeichung, der Fahretofter Westerkoog und die weiten Wattflächen und Vorländer des Nationalparks versprechen eine lange Beobachtungsliste! Start um 8:45 Uhr in Husum. Ende ca. 18:30 Uhr in Husum. Mittagspause (Selbstzahler) eingeplant. Anmeldung unter Nationalpark-Infotelefon 04861-96200 erforderlich. 27 € inkl. Busfahrt, Leihoptik, Kaffee, Kekse & Obst.

10:00 Uhr – Vogelkiek am Beltringharder Koog
Ornithologische Beobachtung an der Vogeloase. Treffpunkt: Kiosk am Holmer Siel, Nordstrand. Info: Schutzstation Wattenmeer, Nordstrand, Tel. 04842-519, Spende erbeten (6 €/Erw., 3 €/Ki.)

13:30 Uhr – Auf den Spuren der Zugvögel auf Sylt
Beobachtungen am Hochwasserrastplatz. Beobachten Sie mit dem Verein Jordsand die großen Schwärme der Rastvögel im Rantumbecken und erfahren Sie mehr über ihre Lebensweise und Zugwege. Treffpunkt am Deichkreuz an der Nordostecke des Rantumbeckens. Dauer 2-3 Stunden. Kontakt: Verein Jordsand, Tel. 0152 05925928, sylt@jordsand.de, Spende erbeten

Sonntag, 7. Oktober 2018

8:45 Uhr – Vogelkundliche Beobachtungstour mit dem Bus mit Nationalpark-Ranger Martin Kühn und Team
Beschreibung siehe Samstag. Start um 8:45 Uhr in Husum. Ende ca. 18:30 Uhr in Husum. Mittagspause (Selbstzahler) eingeplant. Anmeldung unter Nationalpark-Infotelefon 04861-96200 erforderlich. 27 € inkl. Busfahrt, Leihoptik, Kaffee, Kekse & Obst.

10:00 Uhr – „Vogelsafari“
Vogelkundliche Wanderung mit Einführung zur Vogelwelt auf dem Lister Mövenbergdeich. Beobachtungen am Vogelrastplatz Königshafen und am Brackwassersee im Lister Koog. Treffpunkt: List auf Sylt. Info: Erlebniszentrum Naturgewalten und NABU. Hafenstraße 37, 25992 List, Tel. 04651-836190. Spende erbeten

11:00 bis 17:00 Uhr – Vogelkundliche Aktionen auf der Erlebnispromenade in St. Peter-Ording
Das Infomobil des Nationalparks macht Halt in SPO. Aktionen, Rätsel und Spiele rund um die Vogelwelt im Nationalpark. Erlebnispromenade St.-Peter-Ording. Info: Nationalparkverwaltung Tel. 04861-96200

11:00 Uhr – Spektakel vorm Spektiv – Vogelexkursion am Nationalpark
Treffpunkt: Nationalpark-Station der Schutzstation Wattenmeer, Am Hafen, 25718 Friedrichskoog. Info: Schutzstation Wattenmeer, Friedrichskoog, Tel. 04854-9298, Spende erbeten (6 €/Erw., 3 €/Ki.)

11:15 Uhr – Familien-Vogelkiek-Wanderung
Treffpunkt: St. Peter-Ording, Parkplatz Hungerhamm, Dauer ca. 2 Std., Erwachsene 6 €, Kinder 3 €. Info: Schutzstation Wattenmeer, Tel. 04863-5303

11:00 bis 17:00 Uhr – „Todesfalle für Vögel – Müll im Meer“
Viele engagierte Menschen sammeln Müll an unseren Küsten, heute gehen wir kreativ mit den Funden um. Aktionstag für die ganze Familie. Müll bleibt Müll, aber Kathrin Borowski-Prilipp macht mit einem Augenzwinkern auf dieses Problem aufmerksam. Info: NABU Naturzentrum Katinger Watt, Katingsiel 14, 25832 Tönning, Tel. 04862-8004

11:15 Uhr – „Wo die Seeschwalbe ihre Nahrung fängt“
Eiderschifffahrt mit Seetierfang und Vogelbeobachtung mit der Adler-Reederei und dem NABU. Treffpunkt: Eidersperrwerk Außenhafen. Info: NABU Naturzentrum Katinger Watt, Tel. 04862-8004. Erwachsene 20 €, Kinder (ab 14 Jahre) 15,50 €